wtube.org

wtube.org

Sign In

Uncensored Apple AppStore

whattheyhide.org

WIRMACHENAUF

Demos

Files & Leaks

Donate




ATTILA_HILDMANNPLUS



DER JUDE IST DAS VIRUS! đŸŠ đŸ•ŽâœĄïž

  - 12:29


0

7

3

4

15

Share on TwitterShare on Twitter


15,965 Views

Uploaded a month ago  

 

File Size: 18 MB





501 Comments

ICH_LIEBE_ATTILA

- a month ago  

ATTILA DU BIST UNSER KAMERAD WIR KÄMPFEN BIS ZUM LETZTEN TROPFEN ! DOMINIK KUTT, BINGENHEIMERSTR 22, 61203 REICHELSHEIM!!!

SystemChange

- a month ago  

Jesu Stammbaum (Lk 3,23-38) 11Dies ist das Buch der Geschichte Jesu Christi, des Sohnes Davids, des Sohnes Abrahams. 2Abraham zeugte Isaak. Isaak zeugte Jakob. Jakob zeugte Juda und seine BrĂŒder. 3 Juda zeugte Perez und Serach mit der Tamar. Perez zeugte Hezron. Hezron zeugte Ram. 4Ram zeugte Amminadab. Amminadab zeugte Nachschon. Nachschon zeugte Salmon. 5Salmon zeugte Boas mit der Rahab. Boas zeugte Obed mit der Rut. Obed zeugte Isai. 6Isai zeugte den König David. David zeugte Salomo mit der Frau des Uria. 7 Salomo zeugte Rehabeam. Rehabeam zeugte Abija. Abija zeugte Asa. 8Asa zeugte Joschafat. Joschafat zeugte Joram. Joram zeugte Usija. 9Usija zeugte Jotam. Jotam zeugte Ahas. Ahas zeugte Hiskia. 10Hiskia zeugte Manasse. Manasse zeugte Amon. Amon zeugte Josia. 11Josia zeugte Jojachin und seine BrĂŒder um die Zeit der babylonischen Gefangenschaft. 12Nach der babylonischen Gefangenschaft zeugte Jojachin SchealtiĂ«l. SchealtiĂ«l zeugte Serubbabel. 13Serubbabel zeugte Abihud. Abihud zeugte Eljakim. Eljakim zeugte Azor. 14Azor zeugte Zadok. Zadok zeugte Achim. Achim zeugte Eliud. 15Eliud zeugte Eleasar. Eleasar zeugte Mattan. Mattan zeugte Jakob. 16Jakob zeugte Josef, den Mann Marias, von der geboren ist Jesus, der da heißt Christus. 17Alle Geschlechter von Abraham bis zu David sind vierzehn Geschlechter. Von David bis zur babylonischen Gefangenschaft sind vierzehn Geschlechter. Von der babylonischen Gefangenschaft bis zu Christus sind vierzehn Geschlechter.

J18RA

- a month ago  

Attila Hildmann A & H = 1 & 8. In der Bibel in Offenbarung 13.18 (18) steht der Feind auch in Zahlen, die Kinder des Teufels, die, die die 666 anbeten. Und der Gegenpart dazu ist die 18 (6+6+6). Siehe zudem auch unter Johannes 8.43 - die Juden sind die Kinder des Teufels, die Kinder der LĂŒge, so die Worte von Jesus Christus. Attila Hildmann ist die 18, genau wie Adolf Hitler die 18 war. Und 2 x die 18 ergibt 36, das Ende des Kreises, mit der 36 schließen sich 360 Grad - Ende im GelĂ€nde. Das Ende des ALTEN TEMPEL, des BLUTROTEN TIERES, des VATIKAN, der SIEBEN (ROM SIEBEN HÜGEL). ATTILA HILTMANN IST KEIN ZUFALL, nicht einmal sein NAME ist Zufall, er wurde dem DEUTSCHEN VOLKE von GOTT IL (IL = LICHT - wie BAB ILU = Babylon) zur Seite gestellt. Vom Gott der Christen und der Moslems - Jesus! Der Gott der Juden ist JAWE - der Teufel - Luzifer - der falsche Lichtbringer. Attila Hildmann wird mit dem Letzten Bataillon, welches ein Deutsches sein wird, Gewinner gegen die Dunkelheit, gegen das pure BÖSE werden. Denn in der ISAIS Offenbarung, sowie in der Templeroffenbarung steht geschrieben, wer im letzten Kampf, Licht gegen Dunkelheit, gewinnen wird. Der Sieger steht bereits fest. Danke an Attila Hildmann auch von all den Schafen, von den biblischen Schafen, gemĂ€ĂŸ MatthĂ€us 10.16 bis 22, die, die die Wahrheit noch nicht sehen können. J18RA

germaniajones

- a month ago  

wenn man sich extremst mit der Judensache beschÀftigt hat, die Hausdurchsuchungen dann am 7.mai(8.mai sabbat arbeiten diese assis ne) und am 1. September stattfinden, zeitgleich die geliebte Grossmutter bei der ersten Hausdurchsuchung stibt........ ihr verschissenen Juden werden geholt, das schwöre ich, nur das gibt meinen leben noch einen sinn. 88

End

- a month ago  

Danke BabaAttillaÂź

252614

- a month ago  

Man kann nichts leugnen was es nicht gibt oder keine Tatsache ist !!!

germaniajones

- a month ago  

also ich betreibe seit mehr als ein Jahrzehnt Recherche, keine Frau nur Recherche. ES SIND WIRKLICH DIE JUDEN !!!! Hitler ist fĂŒr mich inzwischen ein Heiliger, nicht nur er sondern ALLE von damals. Jesus, Hitler ist doch das Selbe! Heute hĂ€ngt nicht Jesus am Kreuz, sondern Deutschland. 88

Leibstandarte_AH

- a month ago  

Der Jude ist das Virus? Kann nicht sein! Viren sind harmlos.

J-TownTV

- a month ago  

Attila hat sich fĂŒr uns alle geopfert, damit das Thema endlich mal im Mainstream ankommt!

Leibstandarte_AH

- a month ago  

Er wird viele Deutsche wachrĂŒtteln, deswegen werden die Juden schon paranoid und kochen vor Wut.

Germanenblut

- a month ago  

Auch das Dokument des roten Kreuzes hat bestÀtigt das es keine Vernichtungslager gab.

Germanenblut

- a month ago  

Hitler hat eine echte Volkswirtschaft aufgebaut mit Tauschhandel.

Germanenblut

- a month ago  

Man denke auch an Fred Leuchter der beweisen wollte das es in Ausschwitz keine Gaskammern gegeben hat.

Jordy103

- a month ago  

https://wtube.org/user/Jordy103/BjpgX9K?u=t Gott mit uns! Die Völker der Erde im Kampf mit Deutschland

Germanenblut

- a month ago  

Hallo Attila bitte schau dir mal folgenden Kanal an https://t.me/ftaol

Jordy103

- a month ago  

zu viele U-Boote und Wurzellose drin, völlig unterwandert

AttilaBest

- a month ago  

Jetzt sind bei Telegram die ganzen schönen Textnachrichten gelöscht. Es wĂ€re auch schön wenn alle You Tubee BeitrĂ€ge des vorigen Jahres nochmal komplett hochgeladen wĂŒrden auch die ganzen kleineren BeitrĂ€ge aus der Mitte des vorigen Jahres weil da wirklich sehr schöne BeitrĂ€ge dabeiwaren. Ich denke da so an den kleinen Beitrag wo der Attila am Schluß meint Geht in den Waldd da habt ihr eure Ruhe. Das wĂ€re schön wenn das noch einmal hochgeladen wĂŒrde.

ATTILA_HILDMANN

- a month ago  

IST ALLES HIER KAMERAD https://t.me/ATTILAHILDMANN_2

AttilaBest

- a month ago  

Lieber Attila, das habe ich schon alles mehrfach durchgestöbert konnte allerdings diesen kleinen schönen Beitrag nicht mehr finden. Das ist nur ein ganz kleines Video im Wald und da meinst du ganz zum Schluß Leute geht in den Wald da habt ihr eure Ruhe. Aber ich werde die ganze Liste jetzt noch mal danach durch suchen.

Adem Yildiz

- a month ago  

Ich war drei Jahre in einer Reifen Fabrik und wurde gekĂŒndigt da ich mich ĂŒber die hohe Produktion und das hetzen der Mitarbeiter beschwert habe ebenso ĂŒber dass Arbeitsplatz VerhĂ€ltnis. Es ist eine Versklavung gewesen dort zu Arbeiten. Ich habe eine große Hingabe beim Sport und in der Arbeit gezeigt, leider hatte ich eine Zwangsstörung. Dass sich vom Stress entwickelt hat. Danach hatte ich eine tiefe Depression, daraufhin ließ ich mich in der Psychiatrie einweisen,kurz darauf wurde ich von einem DĂ€mon besetzt, dass mich eine lange Zeit körperlich und seelisch gefoltert und gequĂ€lt hat. Außerdem hat es mich mental manipuliert, davon schmerzen meine Nerven und ein inneres BedrĂ€ngnis ist aufweisend ich suche deshalb einen direkten Zugang zu Allah. Ich bin von der Unterwelt beeinflusst und von der Finsternis versklavt. Ich will dass gemeinsame GlĂŒck fĂŒr meine Familie und mich. Ich will meine damalige Verfassung und eine kraftvolle Muskulatur Ich will ein Kontakt zum Jenseits herstellen und Hilfe von Engeln Ich war schon bei einer Psychiatrie und Reha zudem nehme ich Medikamente aber ich merke immer mehr das ein Teil von mir fehlt daher benötige ich einen Weg. Ich will nicht mehr verweilen. Ich will meiner Bestimmung folgen den Zusammenhang zur RealitĂ€t und den Bezug zu meinem Leben und zu Gott meine Zuversicht und Zuflucht in Gottes Ebene mein Hintergrund erfahren und mich selbst kennen. Gleichgewicht und Ordnung Harmonie sollte herrschen Gerechtigkeit fĂŒr alle Betroffene Ich will nicht mehr den Hinblick auf alles Sondern endlich aufblicken und meine Haltung zurĂŒck. Ich will mental stark sein und kein Sklave ebenso keine Marionette sein. Ich will mein Element im inneren bĂ€ndigen und das böse verbannen. Ich will dieses Netz und Muster aus Last lösen. Ich will meine Persönlichkeit am Rechten Fleck und mein rechtmĂ€ĂŸigen Zustand zurĂŒck. Ich will vor den grausamen Vorfall zurĂŒckkehren. Ich will dass die Wahrheit ans Licht kommt und Offenbarung Die schöne Seite vom Leben und der innere Wert sollte im Vordergrund sein ebenso will ich nicht von entwĂŒrdigenden Ereignissen geprĂ€gt sein. In meinem paranormalen Zustand war folgendes aufgetreten Mentale Kopfschmerzen Manipulation meines Verstandes Schwindel und Übelkeit Kotzen Ruckartiges KopfschĂŒtteln Rasselndes GerĂ€usch im Blut Wahrnehmung einer bösen Energie Ein Wesen fĂŒr kurzen Moment gesehen Wahrnehmungsstörungen ( Fratzen ) Ebenbild von einem DĂ€mon durch sich selbst im Spiegel dargestellt Multiple Persönlichkeitsstörung Dissoziative IdentitĂ€tsstörung Bipolare Störung / Manie Ungewöhnliche TrĂ€ume Ruckartiges Kopf schĂŒtteln Rasseln im Blut Innerliche Beschwerden Schwerwiegende Nerven Auswirkung auf das VerhĂ€ltnis Zebrochene Anwesenheit Kreislaufprobleme Bewusstseinskontrolle Konspirologisches denken Innere Unruhe Angespannt Überhebliche Nerven Konstellation Besitzergreifendes empfinden Psychose MinderwertigkeitsgefĂŒhle EingeschrĂ€nkte Komfortzone BedrĂ€ngnis vom inneren Konflikt Aura Blockade Einiges ist immer noch aufweisend Gefundene Hinweise Zitat aus dem Ärzteblatt in 2002: „Das Ziel muss die Umwandlung aller Gesunden in Kranke sein, also in Menschen, die sich möglichst lebenslang sowohl chemisch-physikalisch als auch psychisch fĂŒr von Experten therapeutisch, rehabilitativ und prĂ€ventiv manipulierungsbedĂŒrftig halten, um „gesund leben“ zu können. Das gelingt im Bereich der körperlichen Erkrankungen schon recht gut, im Bereich der psychischen Störungen aber noch besser, zumal es keinen Mangel an Theorien gibt, nach denen fast alle Menschen nicht gesund sind.“ Verdacht geschöpft von Verschwörungstheorien Illuminaten und Pharma Mafia benutzen dunkle MĂ€chte um DĂ€monen zu beauftragen ebenso sind Satanisten und Hexen am Werk Wer hat meine Situation verursacht Welcher Feind steckt dahinter Wann gibt es die Auflösung von alles im Leben was einen persönlich betrifft damit die Struktur endlich geheilt wird und man wieder seiner absoluten Energie mĂ€chtig ist Ich will vor den grausamen Vorfall und den ganzen schlechten Ereignissen, zu meinem alten Zustand zurĂŒckkehren, um wieder der selbe zu sein, aber diesmal als ein besserer Mensch. Ich will meiner Vorstellung gerecht sein und meinen inneren Konflikt loswerden. Zudem ist es mir wichtig meinen Hintergrund zu erfahren und mich selbst zu kennen. Meinen Privilegien und Anliegen angemessen zusein ist mir ebenfalls sehr wichtig. Ich will den Gewinn von meiner großen Hingabe. Damit ich meinen Stolz wieder erlangen kann, will ich Kontakt zum Jenseits, da ich dann meine TrĂ€ume und Ziele verwirklichen kann und meinen Horizont erweitern und ĂŒberschreiten kann. Mein innerer Konflikt bedrĂ€ngt mich und alles erscheint mir fragwĂŒrdig, da ich seit lĂ€ngerem mentale Kopfschmerzen habe und mein Verstand manipuliert wurde. Ein Rasseln in meinem Blut ist hin und wieder aufweisend. Ich vermisse meine Position im Leben und die Lebensfreude. Wann kommen wir endlich ans Ziel und was ist ĂŒberhaupt aus meinem Zustand geworden. Wo wird diese Welle von diesem System uns hintreiben. Wird der Kontakt mit dem Jenseits möglich sein oder ist der Zugang erst nach dem Tod möglich. Eine DĂ€mon Besetzung kann von folgendes verursacht werden nach meiner Meinung durch Nebenwirkungen von Medikamenten (Antidepressiva),Verfluchung,Schwarze Magie,Böse Auge,SexualitĂ€t,Spiegel,Okkulte Symbole,das abwenden von Gott,Zwangsstörung Ă€hnlich eines Teufelsritual Ich habe immer seltsame TrĂ€ume, ein richtiger Film ohne Logik und was ich zuvor nie gesehen habe. Warum wiederholt sich dieses fragwĂŒrdig Konzept, im Verstand stĂ€ndig. Wann wird es bedeutsame Fortschritte geben, in denen man Zuversicht aus dem Jenseits kriegt. Ich vermisse meine Position und will endlich Gott nah stehen, um sorgenlos zusein. Das Netz vom Bösen sind - der Teufel und die DĂ€monen - Satanisten und Hexen - Die Illuminaten und Freimaurer - Die Pharma Mafia Überzeugt von Verschwörungstheorien The Great Reset Bevölkerungsreduktion Massensterilisation Genmanipulation Eine Weltregierung Totale Kontrolle Ein Satan als Begleiter Der innere Schmerz hat meine Ansicht auf mein ganzes Leben und alles was dazu gehört verĂ€ndert Kann man sich mit dem Sufismus und Astral reisen eine Vorahnung vom Jenseits verschaffen und den Zugang zu Gott kriegen Ich will meine vorherige Person als ich nicht manipuliert gewesen bin und ein Fluch auf mir gelastet hat. Als ich Leistung gezeigt habe und Begabung in dem was ich gemacht habe hatte. Schlechte Ereignisse hĂ€tte es niemals geben dĂŒrfen, da ich verletzt,erniedrigt,gedemĂŒtigt,entwĂŒrdigt,traumatisiert wurde. Ich will das all unsere Herzen erfĂŒllt werden und am rechten Fleck sind. Ich will mein RechtmĂ€ĂŸigen Zustand, mein Stolz und meine Ehre, ein Klaren und Reinen Verstand, StabilitĂ€t und IdentitĂ€t dazu FormalitĂ€t, starke Haltung und enorme Kraft, schöne PrĂ€senz und starke Persönlichkeit im großen und ganzen fĂŒr uns alle das Beste. Mir ist die Wahrheit genauso wichtig wie eine Offenbarung. Erleuchtung und Erlösung sollte möglich sein. Die Bestimmung sollte aufweisend sein. Ordnung sollte herrschen und fĂŒr Gesundheit,Freiheit,Liebe,Erfolg,GlĂŒck sorgen. Eine Beleuchtete und Farbenfrohe Perspektive sollte ebenfalls aufweisend sein. Wann gibt es Hoffnung fĂŒr unsere gemeinsamen Ziele fĂŒr eine bessere Zukunft und ein besseren Zustand. Es hĂ€tten niemals Fehler mit fatalen Folgen geben dĂŒrfen damit man mit Erfolg zum Ziel gelangt. Ich suche wegen diesem Vorfall einen kostenlosen Metaphysik Experten und Aura Chirurgie ebenso ein Heiligen vielleicht kommt auch ein Schamane in Frage zudem wĂ€re fĂŒr mich interessant ob man mit Ki ein Portal zum Himmel öffnen kann. In Höchstform und Sorgenlos zusein wĂ€re mir sehr wichtig ebenso dass Gleichgewicht und Ordnung herrscht. Es sollte eine Erleuchtung und Erlösung möglich sein damit man ein festen Bezug zu Gott hat. Wir mĂŒssen Kontakt zu Gott aufnehmen um die Illuminaten zu besiegen, daher ist ein direkter Zugang zum Jenseits wichtig. Satanisten und Hexen benutzen dass böse Auge und ein Schadenzauber wird angewendet, somit werden die Menschen mit einem DĂ€mon besetzt. Es kann aber auch natĂŒrlich ein programmierter Parasit ins Hirn gelangen. Durch die Medien und hetzte in der Arbeit werden wir dazu gebracht, dass man sich von Gott abwendet, mit diesen Folgen wird ein Satan als Begleiter zugeteilt. SchĂ€den ĂŒber unsere Vorstellungskraft sind danach aufweisend und im schlimmsten Fall kann es jemanden zum tot fĂŒhren, eher gesagt zum Selbstmord. Ich will mich in Gottes Ebene bewegen, damit meine innere Struktur geheilt wird. Somit kann ich dann ein treuer Diener sein. Ich will ein Vorbild,ein Held,eine Legende sein Durch mein Zustand und die gestammt Situation ist es leider so das mein innerer Konflikt und mein Anwesen mich bedrĂ€ngt da ich zusĂ€tzlich nach GlĂŒck strebe um mir entsprechend zu sein und wir Alle glĂŒcklich sowohl im besten Zustand sein sollen Gibt es kein echten Heiligen der uns den Kontakt zu Allah und den Engeln oder Propheten verschaffen kann um vor den ganzen Konflikten und schlechten Ereignissen zurĂŒckkehren und den Zustand rĂŒckgĂ€ngig zu machen anschließend das ganze Leben anzupassen damit nur die schöne Seite unseres Lebens im Vordergrund und unser innerer Wert im Vordergrund ist Unser allen Anliegen sollte endlich ermöglicht werden und unsere tiefsten WĂŒnsche sollten in ErfĂŒllung gehen Ich will vor meinem grausamen Konflikt und schlechten Ereignissen, zu meinem alten Zustand zurĂŒckkehren, um wieder der selbe zur sein aber diesmal, als ein besserer Mensch hervorgehen. Zudem will ich mein ganzes Leben nach meinem Anliegen anpassen. Ich will mein Hintergrund erfahren um mich selbst zu kennen und Seelenfrieden zu haben. Ich will meine Ideale im Vordergrund und ein Vorbild sein. Eine Lösung fĂŒr mich wĂ€re einen heiligen zu finden oder ein MĂ€rtyrertod Einen Kontakt zu Gott aufnehmen wĂ€re ein Fortschritt

Patriot Maik

- a month ago  

Ja die Dummen lassen sich halt mit dem MĂ€rchen Holo...... verarschen.Ist aber nicht ihre Schuld,die bekommen es doch ĂŒberall eingetrichtert .FĂ€ngt in der Schule an und hört im TĂ€glichen TV Programm auf..24/7 Schuldkult seid 75 Jahren..Fickt diese Verlogenen Parasiten!!!!

gerolf

- a month ago  

Link zu Carlo Mattogno, ĂŒber die Propaganda-Zahl der Auschwitz-Toten: https://archive.org/details/Vierteljahreshefte-fuer-freie-Geschichtsforschung-2003-1_131

gerolf

- a month ago  

Die 4 Millionen-Zahl war eine Propagandazahl der sowjetischen Bolschewisten. Und selbst die 1 oder 1,5 Millionen, die heute auf Auschwitz-Tafeln bzw. verschiedenen Autoren genannt wird, ist nichts anderes als fragwĂŒrdig, die Zahl setzt sich zusammen aus unbelegten Behauptungen und SchĂ€tzungen. Die Deutschen haben, ordnungsliebend wie sie nun mal sind, SterbebĂŒcher gefĂŒhrt. Beurkundet fĂŒr Auschwitz sind dort 53.633 SterbefĂ€lle. Diese werden vom Sonderstandesamt Arolsen im Jahr 1979 genannt; dieses wies allerdings darauf hin, daß bei anderen StandesĂ€mtern vermeldete TodesfĂ€lle in Arolsen nicht registriert werden. Es nennt deshalb die Zahl von ca. 135.000 von in Auschwitz Verstorbenen. Haupttodesursache war die schlecht einzudĂ€mmende Flecktyphus-Seuche. Das Internationale Rote Kreuz hat 1944 ĂŒbrigens Auschwitz inspiziert und keinerlei Beanstandungen geĂ€ußert. Zur 4 Millionen-Zahl siehe auch hier: Carlo Mattogno, “Franciszek Piper und die Zahl der Opfer von Auschwitz”, in” Vierteljahreshefte fĂŒr freie Geschichtsforschung, Nr. 1/2003, https://archive.org/search.php?query=Vierteljahreshefte-fuer-freie-Geschichtsforschung

gerolf

- a month ago  

Genauer link hier: https://archive.org/details/Vierteljahreshefte-fuer-freie-Geschichtsforschung-2003-1_131

J-TownTV

- a month ago  

Attila, jeder vierte in der BRD ist Volksjude. Die Querdenker FĂŒhrung auch. Deshalb dieser immense Widerstand gegen das Deutsche Volk!

gerolf

- a month ago  

Es sind ja auch schon sofort nach Mai 1945 ("Kriegsende") zig zehntausende Polen bzw. Juden aus dem bolschewistischen Shithole Polen ins Deutsche Reich geströmt, sie wußten, daß es bei uns nun nur bergauf gehen kann, und die ZustĂ€nde und LebensverhĂ€ltnisse waren selbst zu diesem Zeitpunkt an vielen Orten ja weitaus besser als in Polen. So hatten wir sofort nach dem Krieg sozusagen wieder zusĂ€tzliche LĂ€use im Pelz.

KarlLaschnikow

- a month ago  

Gut erklÀrt Gerolf!

SonjaSonnenschein

- a month ago  

Die Pauschalisierung „des Juden“ Ist falsch und brandgeföhrlich. Das wovon Herr Hildmann spricht weiß ich schon seit Jahren. Und ich habe jĂŒdische Vorfahren und Familie in Israel. Das jĂŒdische „Fußvolk“ wird genauso belogen. Ich wĂŒrde mir bitte mehr Differenzierung wĂŒnschen.

George

- a month ago  

Stimme zu bezĂŒglich der Differenzierung. Wie soll man aber die Tatsache einordnen, dass "die Juden" die Holocaust-LĂŒge tolerieren? Meines Wissens haben nur sehr wenige hierzu Stellung bezogen, die große Masse scheint damit gut leben zu können ...

J-TownTV

- a month ago  

Es gibt Volksjuden und religiöse Juden. Die Religion an sich unterteilt die Welt in Juden und Goyim, mit denen man machen kann was man will. Das mĂŒsstest du wissen. Aber ein Jude bleibt im Geheimen und gibt nie seine IdentitĂ€t preis. Solange dein Volk profitiert wird sich nichts Ă€ndern. Willst du, das die Menschen ein anderes Bild von Juden haben, dann steh auf und tu was! Nimm dir ein Beispiel an Gerard Menuin, Benjamin Friedman oder...Jesus!!!

gkoehnsen

- a month ago  

So kannste das aber auch nicht sagen! Hitler hat selber zugegeben dass er die jĂŒdische Rasse vernichten will wenn die Juden ein ZWEITES Mal Deutschland und die Welt in einen Weltkrieg zu stĂŒrzen! Und Du musst Dich da nicht fĂŒr schĂ€men, dass Hitler sich gewehrt hat!

gerolf

- a month ago  

Dazu muß man auch wissen, daß es ab 1933 nicht nur 1, sondern 5 (fĂŒnf) jĂŒdische KriegserklĂ€rungen an das Deutsche Reich bzw. die Deutschen gegeben hat! Hier nachzulesen: Historische Tatsachen Nr. 88, Die Weimarer Republik im Visier der Globalisten, Siegfried Egel https://ia801505.us.archive.org/13/items/historische-tatsachen-88/historische-tatsachen-88.pdf Hitler hat ja sehr human und tolerant darauf reagiert, er wollte vor allen Dingen die (anti- bzw. undeutschen) Juden aus den einflußreichen Positionen in Politik, Medie, Kultur usw. raushaben. Deshab gab es das (gut funktionierende) Haavara- und das kurzzeitige Rublee-Wohlthat-Abkommen zwischen zionistischen Organisationen und dem Deutschen Reich, um die Auswanderung der Juden zu erleichtern. Bis ca. 1939 waren deshalb von den rund 630.000 im Reich lebenden Juden etwas mehr als 500.000 draußen, also ausgewandert. Die EnglĂ€nder hatten die Immigration in die palĂ€stinensischen Gebiete erschwert, sie wollten keine jĂŒdische Besiedelung. Auch die meisten LĂ€nder ĂŒberhaupt wollten keine Juden, viele konnten deshalb nur in die USA auswandern. Ab Kriegsbeginn wollte Hitler die Juden nicht mehr hinter der Front, denn es waren ja im Prinzip Kriegsgegner und auch kĂ€mpfende Partisanen. Dann wurden sie, wie diverse andere Kriegsgefangene, einer nĂŒtzlichen BeschĂ€ftigung in Arbeitslagern zugefĂŒhrt. Teilweise erhielten sie dort in den schlimmsten Kriegsjahren bessere Essensrationen als die deutschen Zivilisten im Reichsgebiet, weil ihre Arbeitskraft benötigt und gebraucht wurde!

Adem Yildiz

- a month ago  

Das echte Virus ist nicht jedem bewusst Ich habe eine große Hingabe beim Sport und in der Arbeit gezeigt, leider hatte ich eine Zwangsstörung. Dass sich vom Stress entwickelt hat. Danach hatte ich eine tiefe Depression, daraufhin ließ ich mich in der Psychiatrie einweisen,kurz darauf wurde ich von einem DĂ€mon besetzt, dass mich eine lange Zeit körperlich und seelisch gefoltert und gequĂ€lt hat. Außerdem hat es mich mental manipuliert, davon schmerzen meine Nerven und ein inneres BedrĂ€ngnis ist aufweisend ich suche deshalb einen direkten Zugang zu Allah. Ich bin von der Unterwelt beeinflusst und von der Finsternis versklavt. Ich will dass gemeinsame GlĂŒck fĂŒr meine Familie und mich.

bEazy

- a month ago  

Das Hauptproblem sehe ich in der Entwurzelung des Deutschen Volkes und der daraus folgenden Entsolidarisierung und Entnationalisierung bzw. UnfĂ€higkeit zum Wiederaufbau einer Volksbewegung, die fĂŒr ihre Interessen einsteht. Reicht euch endlich die HĂ€nde, Leute. Wir haben alle nur ein Interesse und nur ein Ziel. Wer etwas anderes behauptet, will uns nur spalten, um uns einfacher kontrollieren zu können.

Malbec

- a month ago  

Attila, hast Du schon mal versucht, deine Gegner, die von allem, was ĂŒber den Verlauf der Geschichte erzĂ€hlt wird, zu einer Diskussion einzuladen? Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie sich die Gelegenheit entgehen lassen wollen, Dich mit der Überlegenheit ihrer Argumente platt zu machen und als LĂŒgner vorzufĂŒhren.

ALIXX_A

- a month ago  

Viiiiel zu gefĂ€hrlich fĂŒr ihn in der jetzigen Situation! Er sollte NIE auch nur einen Funken seines Aufenthaltsortes jetzt preisgeben!

spRuLck

- a month ago  

Verrenn dich nicht! Es wird nicht so einfach sein. Macht versteckt sich, wie das Böse in der Nacht. https://t.me/gehlkenronald/11083

Maya

- a month ago  

Lieber Attila, wenn ich Dich höre, kommt mir vor, als wĂ€rst Du mein Vater. Ich weiss das alles seit Jahrzehnten, durch ihn. Und noch viel mehr. Au h was Gesundheit betrifft, hast völlig recht. Bin ja HP , meine Tochter macht das auch schon. Wir machen auch Impfausleitung von diesen Giftspritzen. Unglaublich, was wir diesbzgl. zu hören sehen bekommen. Doch nach Behandlung kommt alles in Ordnung. FĂŒr Alle dies ernst nehmen, das geht auch ĂŒber die Ferne, da dies eine Quantenphysikalische Therapie ist.

Ehrenmann

- a month ago  

🙏❣

Frei

- a month ago  

Atilla, recherchier ĂŒber Chabat

BingoBongo

- a month ago  

Schöne Rede! Leider hast du auch noch Recht! Nach zwei verlorenen Kriegen wird es nicht einfach... Wir sind ja auch schon mitten im 3., aber diesmal geht es um die Endlösung, Attila, du hast Millionen Legionen hinter dir!👍😘😎

lil shabab

- a month ago  

Mach weiter so bro

Lifeline67

- a month ago  

In BRD Dummland darfst du nur noch eines..arbeiten und die Schnauze halten..der geistige Verfall der BRD Schafe zeigt sich seit Beginn der Plandemie deutlich. Eigenes denken finden nicht statt. Wer es wagt zu hinterfragen und die LĂŒgenpropaganda zu entlarven der wird mundtot gemacht. Attila bleib standhaft. Jeder wird ernten was er sĂ€t.

Frei

- a month ago  

Atilla wenn du Zeit hast und sich mit dem armenischen Völkermord beschĂ€ftigst, wirst du ĂŒberrascht. Mach es!

ALIXX_A

- a month ago  

Boah, das ist echt sooo krass! Attila, du bist ein solch absolut MUTIGER Held! Und ein UNGLAUBLICH heller Kopf! Wow, ich habe fast keine Worte mehr ... BITTE, bitte pass auf Dich auf! Die werden bald durchdrehen, wenn sie die Wahrheit, die du aussprichst, nicht stoppen können. Was fĂŒr eine Power und einen Mut du hast !! Oh, bitte bleibe in Sicherheit und gib deinen Aufenthaltsort nicht preis! Diesen Kampf hier könntest du genauso gut auch vom Nordpol aus fĂŒhren. Gott beschĂŒtze Dich jede Minute, jede Sekunde! 🙏

kerdit

- a month ago  

Ich bin ja mal gespannt, wann der Paragraph gegen Corona Leugnern kommt. FĂŒr die Wahrheit braucht man keinen Paragraphen, da macht man sich unglaubhaft. Man muss sich fragen, warum man uns mit Macht diese tödlichen genverĂ€nderten Spritzen reinjagen will.

Danko

- a month ago  

Wer sich tatsĂ€chlich dafĂŒr interessiert, wie Deutschland belogen wird und wo hinter die Juden stecken kann auch bei diesem Kanal vorbeischauen und sich Infos holen: https://t.me/mzwnews

VERITAS VICTORIA

- a month ago  

GĂ€nsehaut pur! Du kannst spitze reden! Ich höre Dich unglaublich gerne. Und alles ist wahr was Du sagst. DANKE Attila! Gott segne und beschĂŒtze Dich und möge Dich fĂŒr Deine herausragende Arbeit reich belohnen. Gruß aus Bayern 😘

S_Scharfenberger

- a month ago  

ATTILA❀❀❀ Attila sagt immer die Wahrheit. Attila mein Held.

ABC_K

- a month ago  

Nette Kommentare hier, ich denke direkt Allen Juden die Schuld zu geben ist falsch und Hetzerei. Aber es gibt nationalistische Strömungen im Judentum genannt Zionismus. Zion soll das Zentrum der Welt werden damit der Messias erscheint. Das ist gut dokumentiert. Die Zionisten wĂ€ren durchaus in der Lage das geschilderte umzusetzen. Dazu am besten auf kritische Juden, Rabbis hören die das bereits vor 100 Jahren festhielten und frĂŒher. Ein jaulender Wolf wird irgendwann ein grausames Schicksal erleiden, weil man Angst er frisst die Schafe, ein schlauer Fuchs wird ggf. sogar gefĂŒttert werden.

J-TownTV

- a month ago  

Dann dollen die guten Juden aufstehen und gegen Paragraph 130 einstehen und endlich die Geschichte berichtigen. Aber warum sollte man sich freiwillig.den Geldhahn abdrehen?

abababababa

- a month ago  

Was fĂŒr n ïč°Spakofa! Ihr wollt allen weiß machen, dass ihr Antifaschos seit !? Aha guckt mal eure ganzen hass Kommetare an! Von Beleidigung bis Morddrohung alles dabei! Lieber Merkelschutz, wenn das keine GefĂ€rder sind was dann ? Neutral betrachtet ist es SO!

TannhÀuser

- a month ago  

Die beiden grĂ¶ĂŸten Völkermorde der Menscheitsgeschichte gehen an Russen (60 Millionen) und Deutschen (15 Millionen). Empfehle dazu folgendes https://t.me/Siegerschuld. Da Auschwitz von 4 Millionen auf 1 von den Polen runtergesetzt wurde, sind die 6 nicht nachvollziehbar.