wtube.org

wtube.org

Sign In

Uncensored Apple AppStore

whattheyhide.org

WIRMACHENAUF

Demos

Files & Leaks

Donate


-30  

-15  

-5  

-1  

+1  

+5  

+15  

+30  




ATTILA_HILDMANNPLUS



Die abtreibungsverseuchten Impfstoffe sind schon im Ansatz unmoralisch - Bisch. Athanasius Schneider

  - 13:11

Originally uploaded to https://www.youtube.com/watch?v=SoQ1M99tnVw by Marcellus Die abtreibungsverseuchten Impfstoffe sind schon im Ansatz unmoralisch - Predigt von Bischof Athanasius Schneider in der Karlskirche, 21. Juni


6

0

1

0

0

Share on TwitterShare on Twitter


561 Views

Uploaded 2 weeks ago  

 

File Size: 39 MB





3 Comments

Samurai_vor_Ort

- 5 days ago  

ch möchte mich für alle Spenden bedanken, ich habe dafür ein paar Zahnbürsten und Klopapier gekauft, der Rest ging leider für Logistikkosten drauf und essen muss ich auch!

charliesM

- a day ago  

Das verstehen wir. Die Ziegen brauchen auch Futter. Von Attilas Analliebe alleine können sie nicht leben.

Crusader323

- 5 days ago  

Die Hildmannlaus (Attilus pubis) ist eine an der Gesellschaft parasitierende Art und einer der Erreger der Schwurbelkrankheit. Sie ist mit bloßem Auge erkennbar und wird über Telegram, wtube, oder bei engem geistigen Kontakt übertragen. Einmal aus der BRD entfernt, können sie solange überleben wie das Geld reicht, deren verblödete Anhänger aber noch wesentlich länger. Hildmannläuse befallen keine gebildeten Bürger. Die Hildmannlaus ist extrem stark auf bildungsferne Menschen spezialisiert. Hildmannlausbefall wird in der Medizin als Attilariasis bezeichnet. Seit Beginn des 21. Jahrhunderts ist die Verbreitung der Hildmannlaus in westlichen Ländern aufgrund guter Allgemeinbildung stark zurückgegangen.